Deutschkurse München, Englischkurse München, Spanischkurse München, Italienischkurse München
  • Bedingungen

Teilnahmebedingungen

1. Anmeldung

Anmeldebedingungen

Bitte senden Sie uns das ausgefüllte Anmeldeformular. Wir werden Ihnen Ihre Anmeldebestätigung zusenden und Sie um Zahlung einer ersten Rate bitten.
• Für Gruppenkurse am Abend: €uro 50.-
• Für alle Deutschintensiv-, Sonderintensiv- und Sommerkurse: €uro 200,-
• Falls Sie eine Bescheinigung für ein Sprachvisum benötigen:
   €uro 200,- pro Anmeldemonat.
• Für Einzelunterricht und Minigruppenkurse: 10 UE im Voraus.

Bei Überweisung verwenden Sie bitte folgendes Konto:

N° 486874801, Deutsche Postbank München AG, Bankleitzahl 700 100 80
Adresse der Bank: Bayerstr. 49, 80335 München
IBAN: DE60 7001 0080 0486 8748 01    BIC/SWIFT: PBNKDEFF700

Sämtliche mit der Zahlung der Kursgebühren anfallenden Bankgebühren gehen zu Lasten des/der Kursteilnehmers/in.

2. Feiertage und Kursinhalte

An gesetzlichen Feiertagen findet kein Unterricht statt. Änderungen des Programms sind vorbehalten.

3. Zahlungsbedingungen

3.1. Die/der Teilnehmende verpflichtet sich zur rechtzeitigen Zahlung. Für unsere Kurse sind die Gebühren spätestens bis zum zweiten Kurstag zu bezahlen. Gebühren für Minigruppenkurse und Einzelunterricht müssen in jedem Fall im Voraus bezahlt werden.

3.2. Die Verpflichtung zur Zahlung der Kursgebühren und der Unterkunftsgebühren in voller Höhe besteht auch dann, wenn der Unterricht nicht oder nur teilweise besucht wird.

4. Ermäßigte Preise

Schüler/innen, Studierende, Zivildienstleistende, Arbeitslose und Au-pairs erhalten, soweit im Programm angegeben, ermäßigte Preise gegen Vorlage der entsprechenden Bescheinigung.

5. Anmeldegebühr

Für alle Deutschintensiv-, Sonderintensiv-, und Sommerkurse wird eine einmalige Anmeldegebühr erhoben.

6. Rücktritt/Stornierung

6.1. Ein Rücktritt ist jederzeit bis zum Kursbeginn möglich. Nach rechtzeitiger Absprache mit dem Sekretariat besteht gelegentlich auch die Möglichkeit, den Kursbeginn auf einen späteren Zeitpunkt zu verlegen. Rücktritte und Stornierungen sind schriftlich zu erklären. Bei Stellung eines/einer Ersatzteilnehmers/in werden keine Stornierungskosten in Rechnung gestellt.

6.2. Bei Rücktritt bis zu 6 Wochen vor Kursbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von €uro 50,- fällig. Bereits bezahlte Teilbeträge werden zurückgezahlt, soweit sie €uro 50,- übersteigen.

6.3. Bei Rücktritt innerhalb von 6 Wochen vor Kursbeginn stellen wir Kosten in Rechnung, die uns durch die bzw. aufgrund der Stornierung entstanden sind, mindestens €uro 50,-, maximal den vollen Teilnahmebetrag.

6.4. Bei Abbruch der Kursteilnahme aus Gründen, die TANDEM München nicht zu vertreten hat, werden keine Teilnahmebeträge, auch nicht teilweise, erstattet. Noch nicht gezahlte Beträge sind zu zahlen.

6.5. Zusätzlich gilt für Einzelunterricht und Minigruppenkurse: Bei Absage innerhalb 24 Stunden vor dem vereinbarten Unterrichtstermin muss die ausgefallene Sitzung bezahlt werden.

6.6. Nicht in Anspruch genommene Stunden können weder nachgeholt noch erstattet werden.

7. Rücktrittsregelung für Deutschkursteilnehmer mit Visum

Falls für den Besuch des Deutschkurses ein spezielles Visum erteilt wurde, ist dieTeilnahme verbindlich und ein Rücktritt generell nicht möglich. Wird dem/r Deutschkursteilnehmer jedoch kein Visum von der Deutschen Botschaft erteilt, erstatten wir die Anzahlung abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von €uro 50,- nur dann zurück, wenn eine schriftliche Bestätigung der Deutschen Botschaft oder der Meldestelle über die Nicht-Erteilung des Visums vorgelegt wird.

8. Pflichten des/der Kursteilnehmers/in

Jede/r Teilnehmer/in ist für sich selbst verantwortlich. Für etwaige Verluste, Beschädigungen oder für Verletzungen an Personen und/oder Eigentum haftet der Träger nicht. Der/die Kursteilnehmer/in ist für den Abschluss einer Kranken-, Unfall-, Haftpflicht- und Hausratsversicherung selbst verantwortlich.

9. Zimmerreservierung

Eine Zimmerreservierung ist nur in Verbindung mit der Anmeldung zu einem Deutsch-Intensivkurs, -Sonderintensivkurs oder -Sommerkurs möglich.

10. Nichtdurchführung

Liegen für einen Kurs nicht genügend Anmeldungen vor oder ist aus nicht von uns zu vertretenden Umständen eine programmgemäße Durchführung des Kurses nicht möglich, so sind wir zur Durchführung des Kurses nicht verpflichtet. TANDEM München e.V. behält sich für diesen Fall vor, den Kurs nicht stattfinden zu lassen oder eventuell in Absprache mit den Teilnehmenden zu kürzen. Die angemeldeten Personen werden rechtzeitig vor Kursbeginn über ein Nichtzustandekommen informiert.

11. Datenschutz

Der/die Teilnehmer/in erklärt sich mit der elektronischen Speicherung seiner/ihrer Daten einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

12. Anzuwendendes Recht und Gerichtsstand

12.1. Auf den Vertrag ist deutsches Recht anwendbar. Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

12.2. Als Gerichtsstand wird München vereinbart.